I’m in… English 2011

Nina und Katrin haben sich für dieses Jahr die English Challenge ausgedacht und da ich zwar sehr viele englische Bücher lese, aber mich mit den Rezensionen doch etwas schwer tue, habe ich mich entschlossen, bei dieser wundervollen Challenge mitzumachen.

Die Regeln:
In jedem Monat (12 insgesamt ) muss mindestens ein Buch in englischer Sprache gelesen werden – ob es sich dabei um die Originalsprache des Buches handelt ist unerheblich. Damit sich ein positiver Effekt mit der regelmäßigen Sprachpraxis verbindet, muss für jedes Mal, wenn in einem Monat KEIN englisches Buch gelesen wird, ein weiteres englisches Buch gelesen werden – im schlimmsten Fall also ein Lesemarathon von 24 Büchern im Dezember 2011.

Um ausreichend Kenntnisse über das Buch nachzuweisen, soll jeweils eine Rezension verfasst werden, die aber auch – im Gegensatz zur Lektüre – in einem anderen Monat verfasst werden darf, also mindestens 12 Rezensionen bis 31.12.2011.

Jeder der ebenfalls gern seine Englischkenntnisse auffrischen/erhalten/verbessern möchte, darf sich uns gern anschließen. Hinterlasst bis zum 15.o1.2o11 einen Anmelde-Kommentar unter diesem Beitrag oder bei Katrin und nehmt Euch als Gedächtnisstütze das Challenge-Logo mit!

Zu gewinnen wird es außerdem etwas geben: Unter allen, die die Challenge erfolgreich abschließen, werden 2 Überraschungspäckchen verlost. Natürlich very british.

Auf dieser Seite werde ich im Laufe des Jahres allgemeine Infos zu den Büchern und die Links zu den Rezensionen sammeln.
Hier findet man alle meine gelesenen, englischen Bücher 🙂

January:
Title:                      Upside Down Inside Out
Author:                  Monica McInerney
Pages:                     419
Link to review:     Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

February:
Title:                      Matched
Author:                  Ally Condie
Pages:                    366
Link to review:     Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

March:
Title:                     Alphabet Weekends
Author:                 Elizabeth Noble
Pages:                    480
Link to review:    Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

April:
Title:                      Sing you home
Author:                  Jodi Picoult
Pages:                    466
Link to review:     Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

May:
Title:                       Sushi for Beginners
Author:                   Marian Keyes
Pages:                     576
Link to review:      Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

June:
Title:                     Hold Still
Author:                 Nina LaCour
Pages:                   231
Link to review:    Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

July:
Title:                      Divergent
Author:                 Veronica Roth
Pages:                    496
Link to review:     Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

Augsust:
Title:                  Possession
Author:              Elana Johnson
Pages:                 416
Link to review:  Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

September:
Title:                 Along for the Ride
Author:              Sarah Dessen
Pages:                424
Link to review: Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

October:
Title:                  Inside Out
Author:              Maria V. Snyder
Pages:                320
Link to review:  Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

November:
Title:                   The Death Cure
Author:               James Dashner
Pages:                 325
Link to review:  Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

December:
Title:                 Crossed
Author:             Ally Condie
Pages:               367
Link to review: Review

Cookie Monster Cupcake 1 von Nick^DCookie Monster Cupcake 1 von Nick^D

10 Antworten zu I’m in… English 2011

  1. Cleo schreibt:

    nettes Layout 🙂

  2. Nina [libromanie] schreibt:

    Hey, du hast dein erstes Buch ja auch schon durch! Fehlt nur noch die Rezension. 😉

  3. Lisann schreibt:

    Hmpf, ich kann gar nicht sehen, ob mein Kommentar veröffentlicht wurde o.ô

    • krümelmonster schreibt:

      Sorry, dein erster Kommentar wurde von wordpress in den Spam-Ordner gepackt…
      Danke, dass du noch mal kommentiert hast! 🙂
      Hab mir auch gleich die Rezension durchgelesen und da dann geantwortet 😉

  4. Lisann schreibt:

    Guten Morgen 🙂
    Die Rezension von ‚The Pact‘ ist jetzt online und ich bin begeistert!
    Nein, den Film habe ich nicht gesehen. Wusste auch gar nicht, dass das Buch verfilmt wurde. Hast du ihn denn gesehen? Wie ist er?
    Danke, ich wünsche dir auch viel Spaß bei der Challenge! 🙂
    Liebe Grüße, Lisann

  5. Lisann schreibt:

    Guten Moorgen 🙂
    Irgendwie scheinen die Filme auch immer ein anderes Ende zu haben, als das Buch..
    Ich würde den Film echt gerne sehen, habe ihn aber bisher nirgendwo gefunden.. :/
    ‚My Sister’s Keeper‘ zwar nicht, aber die übersetzte Version 😉 Ein tolles Buch. Nur schade, dass ich den Film vorher schon gesehen habe.. Obwohl.. Mich hat das Buch noch mehr gereizt, weil ich wusste, dass es anders ausgeht. Eine Rezension zum Buch habe ich mal auf meinem anderen Blog gepostet.. Ich überarbeite sie mal und dann kommt sie auch auf Initialis 🙂
    Ja, ich denke auch, dass das nach einer Weile ziemlich eintönig ist. Bei meinem ersten Buch von ihr – ’19 Minutes‘ – fand ich das Vorgehen noch echt interessant, weil ich es vorher noch nicht in der Art kannte, aber mittlerweile.. Ich hab‘ noch ‚Handle With Care‘ hier liegen und da wird’s wahrscheinlich wieder genauso ablaufen.. Schade.
    Liebe Grüße

    • krümelmonster schreibt:

      N’Abend,
      ich wollte dir eigentlich den Link zu dem Film schicken, aber ich finde ihn leider auch nicht mehr -.-* Sorry!
      Sollte ich ihn finden, schick ich ihn dir.
      Jaaa, ich fand ‚My Sister’s Keeper‘ auch toll, wenn auch sehr, sehr traurig…
      Da fand ich das Ende vom Film sogar realistischer als das Ende im Buch 😉
      Ich muss gestehen, dass mir ‘Handle With Care’ eben wegen der Art nicht wirklich gefallen hat.
      Das neue Buch von ihr (Sing you home) habe ich mir noch geholt- mehr als letzten Test, ob ich Picoult aufgeben sollte – und muss sagen, dass mir das Buch wieder sehr gefallen hat 😉 *hust*
      Nun denn, dann wünsche ich dir noch viel Spaß mit ‘Handle With Care’, wenn du es denn liest.
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s